Honda Civic/Acura Integra

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda Ziwik
+ die Autos der Marke Honda Civic und Acura Integra
+ die Betriebsanweisung
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ Die elektrische Ausrüstung des Motors
- Die Steuersysteme der Motor
   Die Spezifikationen
   Das System der Borddiagnostik (OBD) - das Prinzip des Funktionierens und die Kodes der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage RSM/ESM
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Lage drosselnoj saslonki (TPS)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors des absoluten Drucks in der Rohrleitung (MAR)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Temperatur der aufgesogenen Luft (IAT)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit des Motors (isst)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der wmt/Lage der Kurbelwelle/Lage der Kolben in den Zylinder des Motors (TDC/СКР/CYP)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Fluktuationen der Kurbelwelle (CKF)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Detektors der Kontrolle der elektrischen Belastungen (ELD)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors-Schalters des Drucks im System der Hydroverstärkung des Steuerrades (PSP)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sauerstoffsensors (l-Sonde)
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Detonation
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos (VSS)
   Das System der Stabilisierung der Wendungen des Leerlaufs - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz des Ventiles IAC
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des thermoempfindlichen Ventiles der Wendungen des schnellen Leerlaufs (FIT)
   Das System perepuskanija der aufgesogenen Luft - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz des Zwerchfelles des Ventiles IAB
   Das System der gesteuerten Lüftung kartera (PCV)
   Das System rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (EGR) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Das System ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen (EVAP) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Der katalytische Reformator - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Cцепление und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
ee2d4fca


Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes und der Ersatz des Sensors der Fluktuationen der Kurbelwelle (CKF)

Der Sensor CKF besteht aus dem Rotor des Pulsierens, der auf dem Vorderzapfen der Kurbelwelle und die Induktionssensormontage gelegen ist, gefestigt auf dem Motor unweit des Rotors. JESM/RSM verwendet die vom Sensor CKF handelnden Informationen für die Bestimmung der Größe der Veränderung der Frequenz des Drehens (die Fluktuationen der Wendungen) der Kurbelwelle. Wenn die Fluktuationen des zulässigen Umfangs die Grenzen überschreiten, bewertet das Modul der Verwaltung es wie das Signal über das Entstehen der Ausweise der Zündung.

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Suchen Sie den Stecker der elektrischen Leitungsanlage des Sensors CKF auf dem Block des Motors seitens des Gasverteilerriemens (auf siehe die Begleitillustration). Verfolgen Sie, damit der Zündschlüssel in die Lage OFF und rassojedinite der Stecker umgedreht war.

2. Schalten Sie den Widerstandsmesser zwischen zwei äusserlichen Klemmen des Steckers (nicht zur zentralen Klemme) an. Das Ergebnis der Messung soll im Umfang 1.6÷3.2 der Klumpen liegen, ersetzen Sie den Sensor andernfalls.
3. Abwechselnd schließen Sie den Widerstandsmesser zwischen der Masse der Karosserie und jeder der äusserlichen Klemmen des Steckers an. Wenn die Leitungsfähigkeit vorhanden ist, ersetzen Sie den Sensor.

Der Ersatz

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder, die Scheibe der Kurbelwelle und den Deckel des Riemens des Antriebes GRM (ab siehe die Reparatur des Motors ohne Extraktion aus dem Auto - das Modell Civic).
2. Rassojedinite den Stecker der elektrischen Leitungsanlage des Sensors ziehen Sie den Grubenbaubolzen eben heraus.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.