Honda Civic/Acura Integra

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda Ziwik
+ Die Autos der Marke Honda Civic und Acura Integra
- Die Betriebsanweisung
   Die Anordnung und die Funktionen der Verwaltungsorgane
   Die Schlüssel und die Schlösser
   Die Regulierung der Sitze
   Die Ausrüstung und die Verwaltungsorgane im Salon
   Der Heizkörper und die Luftklimaanlage
   Das Steuersystem das Mikroklima des Salons
   Das Audiosystem
   Die Systeme der Sicherheit
   Die Probe des neuen Autos
   Das Aufschließen der Motorhaube
   Das Ventil der Abschaltung der Abgabe des Brennstoffes im Falle der Panne (auf einigen Modellen)
   Der Start des Motors
   Die fünfgestufte Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
   Die automatische Transmission
   Das stufenlose Getriebe (die abgesonderten Modelle)
   Die Geräte der äusserlichen Beleuchtung und der Signalisierung des Anhängers
   Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit in der automatischen Transmission
   Die priwodnyje Riemen
   Das Notschließen des Paneels der Luke des Dachs
   Die Schutzvorrichtungen
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Cцепление und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


ee2d4fca CheckSites.ru: Virus scan website upload music

Die Betriebsanweisung

(Hinter den ausführlicheren technischen Daten wenden sich zu den Spezifikationen am Anfang des entsprechenden Kapitels. In diesem Kapitel sind auch die technischen Daten nach den Modellen mit den Motoren gebracht, die nicht in den übrigen Kapiteln der Führung vorgestellt sind.)

Der verwendete Brennstoff

Es sind die Situationen möglich, wenn das Benzin damit oktanowym von der Zahl fehlt. Für diese Fälle kann man das Benzin mit niedriger oktanowym von der Zahl verwenden unter der Bedingung, dass er die Detonation bei der Arbeit des Motors nicht herbeiruft.

Der Identifizierungskode des Motors *1

D15Z4 *3/D16Y6

Etilirowannyj *2

AI 91

D15Z4 *4

Etilirowannyj

AI 93

В16А6

Etilirowannyj *5

AI 95

D14A4/D15Z5/D15Z6/

Dl5Z7/D16Y4/D16Y5/D16Y8

neetilirowannyj *6

AI 91

В16А2/В16А4/В16А5 neetilirowannyj *6 *7 AI 95
*1 Siehe die Nummer des Motors auf dem Block der Zylinder.
*2 Kann auch neetilirowannyj das Benzin mit oktanowym von der Zahl nicht weniger 91 verwendet werden.
*3 Außer den Modifikationen der Autos, die an Russland und China geliefert werden.
*4 Für die Modifikationen der Autos, die an Russland und China geliefert werden.
*5 Kann auch neetilirowannyj das Benzin mit oktanowym von der Zahl nicht weniger 94 verwendet werden.
*6 Betrieb des Autos auf etilirowannom den Benzin wird zum Ausfall des katalytischen Reformators und ljambda der Sonde bringen, was zur Verschmutzung der Atmosphäre bringen wird.
*7 Beim Fehlen hochoktan- neetilirowannogo des Benzins kann man gewöhnlich neetilirowannyj das Benzin verwenden. Der Motor passt sich dem Benzin mit niedriger oktanowym von der Zahl an, aber es wird zur unbedeutenden Senkung der Macht bringen.

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Der Arbeitshubraum, den cm 3

Der Identifizierungskode des Motors *1

Der Typ

Die Bedeutung

1396

D14A3 *2/D14A4 *2

neetilirowannyj

AI 91

1493

D15Z4 *3

Etilirowannyj *5

D15Z4 *4

Etilirowannyj

AI 93

D15Z6 *2/D15Z7 *2

neetilirowannyj

1590

D16Y6 *5

Etilirowannyj

AI 91

D16Y4 *2/D16Y5 *2

neetilirowannyj

1595

B16A2 *2/B16A4 *2 / B16A5 *2

neetilirowannyj *6

AI 95

DIE AUTOS MIT DER 5-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Der Arbeitshubraum, den cm 3

Der Identifizierungskode des Motors *1

Der Typ

Die Bedeutung

1396

D14A2, D14A5

neetilirowannyj *2

AI 91

1493

D15Z3

neetilirowannyj *2

AI 91

1590

D16Y3, D16Y2

neetilirowannyj *2

AI 95

*1 Siehe die Nummer des Motors auf dem Block der Zylinder.

*2 Betrieb des Autos auf etilirowannom den Benzin wird zum Ausfall des katalytischen Reformators und ljambda der Sonde bringen, was zur Verschmutzung der Atmosphäre bringen wird.

*3 Außer den Modifikationen der Autos, die an Russland geliefert werden.
*4 Für die Modifikationen der Autos, die an Russland geliefert werden.
*5 Kann auch neetilirowannyj das Benzin mit oktanowym von der Zahl nicht weniger 91 verwendet werden.
*6 Beim Fehlen hochoktan- neetilirowannogo des Benzins kann man gewöhnlich neetilirowannyj das Benzin verwenden. Der Motor passt sich dem Benzin mit niedriger oktanowym von der Zahl an, aber es wird zur unbedeutenden Senkung der Macht bringen.

Die Momente der Umschaltung der Sendungen
Die Umschaltungen auf die höheren Sendungen bei der Vertreibung des Autos
Die empfohlenen Geschwindigkeiten der Umschaltungen

Fünfgestuft RKPP

Mit 1. auf 2.

24 Kilometer je Stunde

Mit 2. auf 3.

64 Kilometer je Stunde

Mit 3. auf 4.

40 Kilometer je Stunde

Mit 4. auf 5.

75 Kilometer je Stunde

Für die Modifikationen des Autos, die an Australien geliefert werden

Mit 1. auf 2.

16 Kilometer je Stunde

Mit 2. auf 3.

32 Kilometer je Stunde

Mit 3. auf 4.

72 Kilometer je Stunde

Mit 4. auf 5.

88 Kilometer je Stunde

Die Höchstgeschwindigkeiten der Bewegung auf den Sendungen
Die Sendung
 

Fünfgestuft RKPP

1.

52 Kilometer je Stunde

2.

90 Kilometer je Stunde

3.

136 Kilometer je Stunde

4.

190 Kilometer je Stunde

5.

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor SOHC die 1.5 l oder 1.6 l VTEC, die an Australien geliefert werden

1.

52 Kilometer je Stunde

2.

95 Kilometer je Stunde

3.

148 Kilometer je Stunde

4.

190 Kilometer je Stunde

5.

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor SOHC die 1.5 l VTEC, außer geliefert an Hongkong

1.

52 Kilometer je Stunde

2.

97 Kilometer je Stunde

3.

140 Kilometer je Stunde

4.

185 Kilometer je Stunde

5.

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor SOHC die 1.5 l VTEC, die an Hongkong geliefert werden

1.

52 Kilometer je Stunde

2.

101 Kilometer je Stunde

3.

157 Kilometer je Stunde

4.

Maximal nach der Motorleistung

5.

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor SOHC die 1.6 l VTEC, außer geliefert an Australien

1.

50 Kilometer je Stunde

2.

86 Kilometer je Stunde

3.

132 Kilometer je Stunde

4.

182 Kilometer je Stunde

5.

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor SOHC die 1.6 l VTEC

1.

60 Kilometer je Stunde

2.

94 Kilometer je Stunde

3.

135 Kilometer je Stunde

4.

178 Kilometer je Stunde

5.

Maximal nach der Motorleistung

Die Höchstgeschwindigkeiten der Bewegung des Autos in verschiedenen Umfängen der automatischen Transmission

Niedriger sind die maximalen erlaubten Geschwindigkeiten der Bewegung des Autos in verschiedenen Umfängen der Transmission gebracht. Wenn Sie die angegebenen Bedeutungen übertreten werden, wird der Zeiger des Tachometers in die rote Zone der Skala kommen, auf bezeichnend ist es die hohe Frequenz des Drehens der Kurbelwelle des Motors unzulässig. Dabei beginnt der elektronische Block, der die Arbeit der Systeme des Motors verwaltet, die Wendungen der Kurbelwelle zu beschränken, die Abgabe des Brennstoffes verringernd. Sie können es nach der Veränderung des Regimes der Arbeit des Motors fühlen. Die Arbeit des Motors wird normal, kaum wird der Zeiger des Tachometers aus der roten Zone der Skala hinausgehen.

Die Autos mit der automatischen Sechsumfangstransmission
Der Umfang
 

Die Autos mit dem Motor die 1.5 l

2

115 Kilometer je Stunde

D3

188 Kilometer je Stunde

D4

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor die 1.6 l

2

108 Kilometer je Stunde

D3

182 Kilometer je Stunde

D4

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit der automatischen Siebenumfangstransmission
Der Umfang
 

Die Autos mit dem Motor die 1.4 l oder 1.5 l

1

58 Kilometer je Stunde

2 112 Kilometer je Stunde

D3

178 Kilometer je Stunde

D4

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor DOHC die 1.6 l VTEC

1

65 Kilometer je Stunde

2 119 Kilometer je Stunde

D3

177 Kilometer je Stunde

D4

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor die 1.6 l SOHC* VTEC

1

59 Kilometer je Stunde

2 107 Kilometer je Stunde

D3

172 Kilometer je Stunde

D4

Maximal nach der Motorleistung

Die Autos mit dem Motor die 1.6 l SOHC

1

68 Kilometer je Stunde

2 106 Kilometer je Stunde

D3

178 Kilometer je Stunde

D4

Maximal nach der Motorleistung

Die Höchstgeschwindigkeiten der Bewegung des Autos in verschiedenen Umfängen der automatischen Transmission c vom stufenlosen Getriebe
Der Umfang
 

Die Autos mit der Fünfumfangstransmission

D

Das normale und sportliche Regime S

184 Kilometer je Stunde

Das rentable Regime JE

165 Kilometer je Stunde

L

184 Kilometer je Stunde

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK
Der Umfang
 

Das normale und sportliche Regime S

175 Kilometer je Stunde

Das rentable Regime JE

160 Kilometer je Stunde

L

175 Kilometer je Stunde

Die Autos mit der Sechsumfangstransmission

D   S   L

170 Kilometer je Stunde

Die Tankkapazität des Systems des Schmierens der Motoren

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Unter Berücksichtigung des fetten Filters bildet:

   Die Motoren DOHC VTEC

4.0 l

   Die Motoren SOHC VTEC

3.6 l

   Alle übrigen Motoren

3.3 l

Die Tankkapazität des Systems der Abkühlung des Motors

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Autos mit der Handgetriebe

Der Motor DOHC 1.6 l VTEC (das Modell des Motors W16A2, В16А4, В16А6)

4.5 l

Andere Motoren

3.1 l

Die Autos mit der automatischen hydromechanischen Transmission

Der Motor DOHC 1.6 l VTEC (das Modell des Motors W16A5)

4.4 l

Der Motor SOHC 1.6 l VTEC, außer den Autos für KY (das Modell des Motors D16Y8)

3.2 l

Andere Motoren

3.8 l

Die Autos mit dem stufenlosen Getriebe

(Die Modelle des Motors D15Z7, D16Y5)

3.2 l

Die Marken und die technischen Charakteristiken der verwendeten Zündkerzen

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Motoren SOHC 1.4 l, 1.5 l, 1.6 l VTEC, außer den Modifikationen für die Lieferung zu Australien (die Modifikation der Motoren D14A4, D15Z4, D15Z5, D16Y8, D16Y6)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK BKR5E–11 oder NIPPONDENSO K16PR–U11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK BKR6E–11 oder NIPPONDENSO K20PR–U11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Der Motor SOHC der 1.5 l VTEC, die für die Lieferung zu Hongkong (D15Z7) vorbestimmt sind

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK ZFR6J-11ili NIPPONDENSO KJ20CR–L11

 
Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK BKR6E–11 oder NIPPONDENSO K20PR–U11  

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Die Motoren SOHC 1.5 l VTEC, außer vorbestimmt für die Lieferung zu Hongkong, und den Motor die 1.6 l, der für Australien vorbestimmt ist (D15Z6, D16Y4. D16Y5)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK ZFR5J–11 oder NIPPONDENSO KJ16CR–L11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK ZFR6J–11 oder NIPPONDENSO KJ20CR–L11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Die Motoren DOHC 1.6 l VTEC (В16А2. В16А4, B16A5, В16А6)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK BKR6E–N11 oder NIPPONDENSO K20PR–L11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK BKR7E–N11 oder NIPPONDENSO K22PR–L11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Motoren SOHC 1.5 l VTEC und 1.6 l VTEC, die für die europäischen Modifikationen des Autos vorbestimmt sind, die Motoren SOHC die 1.6 l für die australischen Modifikationen des Autos (D15Z6, D16Y4, D16Y5)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK ZFR5J–11 oder NIPPONDENSO KJ16CR–L11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK ZFR6J–11 oder NIPPONDENSO KJ20CR–L11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Der Motor SOHC der 1.5 l VTEC, die für die Lieferung zu Hongkong (D15Z7) vorbestimmt sind

NGK ZFR6J–11 oder NIPPONDENSO KJ20CR–L11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Die Motoren DOHC 1.6 l VTEC (В16А2, В16А4, D16A5)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK BKR6E–N11 oder NIPPONDENSO K20PR–L11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK BKR7E–N11 oder NIPPONDENSO K22PR–L11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Die Motoren DOHC 1.6 l VTEC für die brasilianischen Modifikationen des Autos (В16А2)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK PFR6L–13 oder NIPPONDENSO PK20PR–L13

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.3 +0-0.1

Die übrigen Motoren (D14A3, D14A4, D15Z4, D16Y6)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK BKR5E-11ili NIPPONDENSO K16PR–U11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK BKR6E–11 oder NIPPONDENSO K20PR–U11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

DIE AUTOS MIT DER 5-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Motoren SOHC 1.5 l, 1.6 l und DOHC 1.6 l VTEC (D14A2. D14A5, D16Y3, D16Y2)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK BKR6E–11 oder NIPPONDENSO K20PR–U11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK BKR7E–11 oder NIPPONDENSO K22PR–U11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Die Motoren 1.5 l VTEC (D15Z3)

Die Zündkerzen für die normalen Bedingungen des Betriebes NGK ZFR5F–11 oder NIPPONDENSO KJ16CR–L11

 

Die Zündkerzen für das heiße Klima und den vorwiegenden Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung NGK ZFR6F–11 oder NIPPONDENSO KJ20CR–L11

 

Der Spielraum zwischen den Elektroden der Kerze, mm

1.1 +0-0.1

Die Spannung priwodnych der Riemen

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Riemen des Antriebes des Generators

Die Motoren DOHC VTEC

7.010.5 mm.

Alle Motoren, außer DOHC VTEC

8.0–10.5 mm.

Der Riemen des Antriebes des Kompressors (beim Vorhandensein auf dem Auto des Systems der Klimaregelung)

Die Motoren DOHC VTEC

6.0–9.5 mm.

Alle Motoren, außer DOHC VTEC

7.5–9.5 mm.

Der Riemen des Antriebes der Pumpe des Steuerhydroverstärkers

Die Motoren DOHC VTEC

7.5–11.0 mm

Alle Motoren, außer DOHC VTEC

10.5–14.0 mm.

Die Umfänge der Räder

Die Charakteristik

Die Disks:

   13•5J 14•5J

   15•5 1/2JJ 15•6JJ

Die Reifen:

   165SR13, 175/70R13 82Н, 175/65R14 82Н, 185/60R14 82Н, 185/65R14 86Н, 185/70R13 86Н, 195/55R15 84V

Die Umfänge der Reifen, die zur Anwendung auf Ihrem Auto erlaubt sind, sind auf dem Schild gebracht, das auf der Stirnseite der Fahrtür gelegen ist.

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Die Charakteristik

Zusätzlich kann man zu den angegebenen höher Disks und den Reifen auf die Autos feststellen:

   Die Disks 14 *5 1/2JJ

   Die Reifen 175/70R13 82Н

DIE AUTOS MIT DER 5-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Die Charakteristik

Die Disks:

   14 *5 J (außer den Autos mit dem Motor die 1.6 l DOHC VTEC)

   14 *5 1/2JJ; 15 *5 1/2JJ (für die Autos mit dem Motor die 1.6 l DOHC VTEC)

Die Reifen:

   175/65R14 82Т (für die Autos mit den Motoren die 1.4 l und 1.5 l VTEC)

   185/60R14 82Н (für die Autos mit dem Motor SOHC 1.6)

   195/55R15 84V (für die Autos mit dem Motor DOHC die 1.6 l VTEC)

Die Anordnung und die geschützten Ketten der elektrischen Schutzvorrichtungen

Die Anordnung und die geschützten Ketten der elektrischen Schutzvorrichtungen, hängt von der Modifikation des Autos ab und kann unbedeutend unterschieden werden. Niedriger ist das volle Verzeichnis der Schutzvorrichtungen für alle Modifikationen des Autos gebracht.

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Die elektrischen Antriebe der Regulierung des Sitzes *1

2

Die elektrischen Antriebe der Regulierung des Sitzes *1, die Elektroanwärmung der Sitze *1

3

Wird nicht verwendet

4

Der rechte Scheinwerfer, das entfernte Licht

5

Der linke Scheinwerfer, das entfernte Licht

6

Elektrisch omywatel der Scheinwerfer *1

7

Der elektrische Scheibenheber der linken Hintertür *1

8

Der elektrische Scheibenheber der rechten Hintertür *1

9

Die Zündspule *1

10

Der elektrische Scheibenheber der rechten Vordertür

11

Der elektrische Scheibenheber der Fahrtür

12

Die Fahrtrichtungsanzeiger

13

Die elektrische Brennstoffpumpe (der Block des zusätzlichen Systems der Sicherheit) *2

14

Wird nicht verwendet

15

Der Sensor der Geschwindigkeit

16

Das Relais des Elektroheizgerätes der Heckscheibe

17

Das Relais des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft

18

Das Relais der Beleuchtung für die Bewegung am Tag *1

19

Die Rückfahrleuchte

20

Die Beleuchtung für die Bewegung am Tag *1, die hinteren nebeligen Laternen

21

Der rechte Scheinwerfer, das nahe Licht

22

Der linke Scheinwerfer, das nahe Licht

23

Das zusätzliche System der Sicherheit *2

24

Das Relais der Elektroscheibenheber *1, das Relais des elektrischen Antriebs der Luke des Dachs *1

25

Das Tachometer, das Tachometer

26

Der Scheibenwischer, stekloomywatel

27

Prikuriwatel

28

Der Autoradioapparat mit eingebautem Tonbandgerät *1, die Stunden

29

Die hinteren nebeligen Laternen *1

30

Die Einblendung des Instrumentenbrettes

31

Die Kette des Einschlusses des Starters

32

Die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes, die hinteren Ladelaternen

33

Die Blockeinrichtung *1

34

Die Ersatzschutzvorrichtung

35

Die Ersatzschutzvorrichtung

36

Die Ersatzschutzvorrichtung

37

Die Ersatzschutzvorrichtung

38

Die Ersatzschutzvorrichtung *1

*1 Für einige Modifikationen des Autos.

*2 Für die Autos, ausgestattet von den Airbags.

Der Block der Schutzvorrichtungen, der unter dem Paneel der Verwaltung gelegen ist

Der podkapotnyj Block der elektrischen Schutzvorrichtungen und der Block der elektrischen Schutzvorrichtungen ABS (die abgesonderten Modelle)

Der podkapotnyj Block der elektrischen Schutzvorrichtungen

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Die Hauptschutzvorrichtung

2

Die Schutzvorrichtung des Relais des Starters

3

Das Elektroheizgerät der Heckscheibe

4

Der elektrische Scheibenheber

5

Die zusätzliche Ausrüstung

6

Die Vorderscheinwerfer, die hinteren nebeligen Laternen, die Ladelaternen

7

Der Elektrolüfter des Heizkörpers

8

Das Notblinken

9

Das lautliche Signal, die Laternen des Bremslichtes

10

Die Blockierung der Schlösser der Türen, den elektrischen Antrieb der Luke des Dachs

11

Der Elektrolüfter des Systems der Abkühlung

12

Der Elektrolüfter des Wärmeübertragers der Klimaanlage der Luft

13

Die elektronische Steuereinheit

14

Die Rückfahrleuchten

15

Die Beleuchtung des Salons

Der Block der elektrischen Schutzvorrichtungen ABS (die abgesonderten Modelle)

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Die Kette der Prüfung der elektrischen Pumpe

2

Die Kette einer Ernährung ABS

3

Die elektrische Pumpe ABS

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Der Block der Schutzvorrichtungen, der unter dem Paneel der Verwaltung gelegen ist

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Wird nicht verwendet

2

Die Elektroanwärmung der Sitze *1

3

Der Scheibenwischer und omywatel der Heckscheibe

4

Der rechte Scheinwerfer, das entfernte Licht

5

Der linke Scheinwerfer, das entfernte Licht

6

Elektrisch omywatel der Scheinwerfer *1

7

Wird nicht verwendet

8

Wird nicht verwendet

9

Die Zündspule

10

Der elektrische Scheibenheber der linken Vordertür *2, den elektrischen Scheibenheber der rechten Vordertür *3

11

Der elektrische Scheibenheber der rechten Vordertür *2, den elektrischen Scheibenheber der linken Vordertür *3

12

Die Fahrtrichtungsanzeiger

13

Die elektrische Brennstoffpumpe (der Block des zusätzlichen Systems der Sicherheit) *2

14

Wird nicht verwendet

15

Der elektrische Generator, den Sensor der Geschwindigkeit

16

Das Relais des Elektroheizgerätes der Heckscheibe

17

Das Relais des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft

18

Das Relais der Beleuchtung für die Bewegung am Tag *1

19

Die Rückfahrleuchten

20

Die Beleuchtung für die Bewegung am Tag *1, den Block der hinteren nebeligen Laternen *1

21

Der rechte Scheinwerfer, das nahe Licht

22

Der linke Scheinwerfer, das nahe Licht

23

Das zusätzliche System der Sicherheit *1

24

Das Relais der Elektroscheibenheber, das Relais des elektrischen Antriebs des Paneels der Luke des Dachs

25

Das Tachometer, das Tachometer

26

Der Scheibenwischer, stekloomywatel der Windschutzscheibe

27

Prikuriwatel

28

Der Autoradioapparat mit eingebautem Tonbandgerät, die Stunden

29

Die hinteren nebeligen Laternen *1

30

Die Einblendung des Instrumentenbrettes

31

Das Relais des Einschlusses des Starters

32

Die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes, die hinteren Ladelaternen

33

Die Blockeinrichtung

34 – 38

Die Ersatzschutzvorrichtungen

*1 Für einige Modifikationen des Autos.

*2 Für die Autos mit dem rechten Steuerrad.

*3 Für die Autos mit dem linken Steuerrad.

Der Block der Schutzvorrichtungen, der unter dem Paneel der Verwaltung gelegen ist

Der podkapotnyj Block der elektrischen Schutzvorrichtungen und der Block der elektrischen Schutzvorrichtungen ABS (die abgesonderten Modelle)

Der podkapotnyj Block der elektrischen Schutzvorrichtungen

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Die Hauptschutzvorrichtung

2

Der Block der Zündung

3

Wird nicht verwendet

4

Die elektrischen Scheibenheber

5

Die Vorderscheinwerfer

6

Wird nicht verwendet

7

Das elektrische Heizgerät der Heckscheibe

8

Die zusätzliche Ausrüstung

9

Der Elektrolüfter des Heizkörpers

10

Die Beleuchtung des Salons

11

Die elektronische Steuereinheit von den Systemen des Motors/Steuereinheit von der Transmission

12

Die Rückfahrleuchten

13

Die Blockierung der Schlösser der Türen, den elektrischen Antrieb des Paneels der Luke des Dachs

14

Der Elektrolüfter des Wärmeübertragers der Klimaanlage der Luft

15

Der Elektrolüfter des Systems der Abkühlung des Motors

16

Das lautliche Signal, die Laternen des Bremslichtes

17

Das Notblinken

Der Block der elektrischen Schutzvorrichtungen ABS (die abgesonderten Modelle)

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Die elektrische Pumpe ABS

2

Die Kette einer Ernährung ABS

3

Die Kette der Prüfung der elektrischen Pumpe

DIE AUTOS MIT DER 5-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Der Block der Schutzvorrichtungen, der unter dem Paneel der Verwaltung gelegen ist

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Der Airbag *1

2

Die elektrische Brennstoffpumpe *2

3

Die Ersatzschutzvorrichtung

4

Die Ersatzschutzvorrichtung

5

Die Ersatzschutzvorrichtung

6

Der Autoradioapparat mit eingebautem Tonbandgerät, prikuriwatel

7

Die Nebellampen

8

Das nahe Licht, der linke Scheinwerfer

9

Das entfernte Licht, der linke Scheinwerfer

10

Das nahe Licht, der rechte Scheinwerfer

11

Das entfernte Licht, der rechte Scheinwerfer

12

Die hinteren nebeligen Laternen

13

Die Bremslichter, die Beleuchtung des Geräteschildes, die Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes

14

Der linke Vorderelektroscheibenheber *3, den rechten Vorderelektroscheibenheber *4

15

Die Kette der Verwaltung des Starters

16

Der hintere linke Elektroscheibenheber

17

Die Beleuchtung für die Bewegung am Tag

18

Das einheitliche elektrische Schloss

19

Das Relais der Beleuchtung für die Bewegung am Tag *2, die Steuereinheit ABS *2

20

Der rechte Vorderelektroscheibenheber *3, den linken Vorderelektroscheibenheber *4

21

Die Rückfahrleuchten

22

Der hintere rechte Elektroscheibenheber

23

Der Scheibenwischer, omywatel, das Relais der Verwaltung der elektrischen Scheibenheber, das Relais der Verwaltung des Paneels der Luke des Dachs

24

Die Beleuchtung des Salons

25

Das Relais des Elektroheizgerätes der Heckscheibe, das Relais des Elektrolüfters des Heizkörpers, das Relais des Elektrolüfters des Wärmeübertragers der Klimaanlage

26

Die Elektroheizgeräte der Sitze *2

27

Die elektrische Brennstoffpumpe

28

Das Paneel der Luke des Dachs *2, omywatel der Scheinwerfer *2

29

Die Ersatzschutzvorrichtung

30

Die Ersatzschutzvorrichtung

31

Die Steuereinheit ABS *2

32

Der Sensor der Geschwindigkeit

*1 Für die Autos mit den Airbags.

*2 Für einige Modifikationen des Autos.

*3 Für die Autos mit dem rechten Steuerrad.

*4 Für die Autos mit dem linken Steuerrad.

Der Block der Schutzvorrichtungen, der unter dem Paneel der Verwaltung gelegen ist

Der podkapotnyj Block der elektrischen Schutzvorrichtungen und der Block der elektrischen Schutzvorrichtungen ABS (die abgesonderten Modelle)

Der podkapotnyj Block der elektrischen Schutzvorrichtungen

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Die Hauptschutzvorrichtung

2

Das Bremslicht, das lautliche Signal

3

Die Alarmanlage

4

Die Hauptschutzvorrichtung des Systems der Beleuchtung

5

Die Hauptschutzvorrichtung der Zündanlage

6

Der elektrische Lüfter des Heizkörpers

7

Die zusätzliche Ausrüstung

8

Der elektrische Lüfter des Wärmeübertragers der Klimaanlage

9

Die Steuereinheit von den Systemen des Motors

10

Die Ersatzschutzvorrichtung

11

Der elektrische Lüfter des Systems der Abkühlung des Motors

12

Das Elektroheizgerät der Heckscheibe

Der Block der elektrischen Schutzvorrichtungen ABS (die abgesonderten Modelle)

Die Schutzvorrichtung

Die Bedeutung

1

Die elektrische Pumpe ABS

2

Die Kette einer Ernährung ABS

Die Ladeumfänge des Autos

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Autos mit der Karosserie Sedan

 

   Die Länge

4460 mm *1 , 4450 mm *2

   Die Breite

1695 mm

   Die Höhe

1390 mm

   Die Basis

2620 mm

Die Spur

   Der Vorderräder

1475 mm

   Der Hinterräder

1475 mm

*1 Modifikationen des Autos für die Lieferung in die europäischen Länder.

Alle *2 Modifikationen des Autos, außer vorbestimmt für die europäischen Länder.

Die Anordnung der Punkte der Befestigung ist die Geräte für das Schleppen des Anhängers stütz-tjagowogo


Die Bezeichnung des Umfanges auf der Illustration

Die Bedeutung

(1)

690 mm

(2)

676 mm

(3)

390 mm

(4)

1014 mm

(5)

798 mm

(6)

1045 mm

DIE ANMERKUNG

1. Von den Krügen sind die Aufnahmestellen bezeichnet es ist die Geräte stütz-tjagowogo.

2. Vom Rhombus ist die Lage des Gelenkes tjagowo-szepnogo die Geräte bezeichnet

Die Kennwerte der Masse des Autos

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die snarjaschennaja Masse, kg

 

   Die Autos mit der 5-stufigen Handgetriebe

995–1195, 1063-1110 *1

   Die Autos mit der automatischen Transmission

1020–1160, 1088-1097 *1

   Die Autos mit dem stufenlosen Getriebe

1060–1100, 1116-1140 *1

Die maximale erlaubte Masse (die EG), kg

   Der Motor 1.4 l

1550

   Der Motor 1.5 l

1600

   Der Motor 1.6 l

1620

Die volle Masse des Autos (ADR), kg *1

1575

*1 Modifikationen des Autos für die Lieferung zu Australien.

*2 Autos mit den Motoren die 1.5 l oder 1.6 l und der 5-stufigen Handgetriebe; die Autos mit dem Motor die 1.6 l und der automatischen Transmission mit dem zusätzlichen Heizkörper der Abkühlung der Transmission.

*3 Autos mit den Motoren die 1.4 l oder 1.5 l und der automatischen Transmission mit dem zusätzlichen Heizkörper der Abkühlung der Transmission; die Autos mit dem Motor die 1.6 l und der automatischen Transmission ohne zusätzlichen Heizkörper der Transmission.

*4 Autos mit dem Motor die 1.5 l und der automatischen Transmission ohne zusätzlichen Heizkörper der Transmission.

*5 Nur für die Autos, die an Deutschland geliefert werden: die Angegebene zulässige volle Masse des geschleppten Anhängers ist für das Wegenetz mit den maximalen Neigungen bis zu 12 % gültig.

Die zulässige volle Masse des geschleppten Anhängers, kg *5

   Der Anhänger mit den Bremsmechanismen

1000 *2, 800 *3, 700 *4

   Der Anhänger ohne Bremsmechanismen

500

Die maximale zulässige senkrechte Belastung auf das Gelenk ist es die Geräte, N (kgs) stütz-tjagowogo

500 (50)

Die technischen Charakteristiken der Motoren

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ, die Zahl und die Anordnung der Zylinder

Benzin-, 4-taktnyj, rjadnyj 4-Zylinder--, der Flüssigkeitsabkühlung, mit einem (SOHC) oder zwei (DOHC) von den Kurvenwellen im Kopf der Zylinder

Der Durchmesser цилиндра*ход des Kolbens, mm

 

   1.4 l

75•79

   1.5 l

75•84.5

   1.6 l

75•90, 81·77.4 *1

Der Arbeitsumfang, den cm 3

   1.4 l

1396

   1.5 l

1493

   1.6 l

1590 1595 *1

Die Stufe der Kompression

   1.4 l *3

9.1

   1.5 l

9.2 *2, 9.4 *3, 9.6 *4

   1.6 l

9.2 *2, 9.4 *5, 9.6 *6, 10.2 *1

*1 Motoren DOHC VTEC.

*2 Motoren SOHC, die auf etilirowannom das Benzin arbeiten.

*3 Motoren SOHC, die auf neetilirowannom das Benzin arbeiten.

*4 Motoren SOHC VTEC.

*5 Motoren SOHC, die auf neetilirowannom das Benzin arbeiten; die Motoren SOHC VTEC, die für die Lieferung zu Australien und KY vorbestimmt sind.

Alle *6 Motoren SOHC VTEC, außer vorbestimmt für die Lieferung zu Australien und KY.

Die Tankkapazitäten

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Tank

45 l (ungefähr)

Das System der Abkühlung des Motors

   Die Autos mit der 5-stufigen Handgetriebe

      Beim Ersatz der Flüssigkeit *1

3.1 l, 4.5 l *2

      Die volle Kapazität

4.2 l, 5.0 l *2

   Die Autos mit der automatischen Transmission

      Beim Ersatz der Flüssigkeit *1

3.0 l, 3.2 l *3,

      Die volle Kapazität

4.1 l, 4.3 l *3,

   Die Autos mit dem stufenlosen Getriebe

      Beim Ersatz der Flüssigkeit *1

3.2 l

      Die volle Kapazität

4.3 l

   Der Behälter omywatelja der Windschutzscheibe

2.5 l, 4.5 l *5, 6.0 l *4

*1 Einschließlich die kühlende Flüssigkeit im erweiternden Behälter und die Reste der Flüssigkeit im Hemd der Abkühlung des Motors. Die Kapazität des erweiternden Behälters: 0.4 l.

*2 Motoren DOHC VTEC.

*3 Motoren 1.6 l. SOHC VTEC, außer vorbestimmt für KY.

*4 Mit omywatelem der Scheinwerfer.

*5 Modifikationen für die Lieferung in die europäischen Länder und Russland.

Das System des Schmierens des Motors

   Beim Ersatz des Öls *1

3.3 l

   Einschließlich den fetten Filter

3.6 l *6, 4.0 l *2

   Ohne Rucksicht auf den fetten Filter

3.0 l, 3.3 l *6, 3.7 l *2

   Die volle Kapazität

4.0 l, 4.8 l *2

Die 5-stufige Handgetriebe

   Beim Ersatz des Öls

1.8 l, 2.2 l *2

   Die volle Kapazität

1.9 l, 2.3 l *2

Die automatische Transmission

   Beim Ersatz des Öls

2.4 l *3, 2.7 l *4, 3.9 l *3

   Die volle Kapazität

5.4 l *3, 5.9 l *4, 6.3 l *5

*1 Ausschließlich das Öl, das im Motor bleibt.

*2 Motoren DOHC VTEC.

*3 Motoren 1.5 l SOHC.

*4 Motoren 1.4 l; die Motoren die 1.5 l SOHC VTEC; die Motoren die 1.6 l.

*5 Transmission mit dem stufenlosen Getriebe.

*6 Motoren SOHC VTEC.

Die Reifen

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Umfänge, den Druck der Luft in den Reifen

Die Angaben über die Reifen sind im Schild gebracht, das auf der Stirnseite der Fahrtür gelegen ist

Die Winkel der Anlage der Räder

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Vorspur der Räder

 

   Die Vorderräder

1.0 mm

   Die Hinterräder

2.0 mm

Die Unordnung der Räder

   Die Vorderräder

0А 0* 15 '*

   Die Hinterräder

– 1 – 0А15 '*

Der Winkel der längslaeufigen Neigung der Achse der Wendung des Rads

   Die Vorderräder

1А 40'

* Die Autos mit dem Motor die 1.5 l SOHC (außer den Modifikationen mit dem Motor VTEC, sowie vorbestimmt für die Lieferung zu Russland und Hongkong); die Autos für die Lieferung in KY.

Die Aufhängung

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ

Unabhängige, zweihebel-

Die Lenkung

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ

Der rejetschnyj Steuermechanismus, mit dem hydraulischen Verstärker (auf einigen Modifikationen)

Die Kupplung

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ

Trocken einscheiben- mit diafragmennoj von der Feder

Das Bremssystem

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ

Hydraulisch, mit dem Vakuumverstärker

Die Vorderbremsmechanismen

Scheiben-, gelüftet

Die hinteren Bremsmechanismen

Scheiben- oder trommel-

Der Antrieb stojanotschnogo die Bremsen

Der Mechanische

Die Batterie

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Anstrengung, die elektrische Kapazität

12 In; 36 Atsch

Die Lampen der Geräte der Beleuchtung und der Signalisierung

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Vorderscheinwerfer

12 In – 60/55 Wt

Die Vorderlaternen der Fahrtrichtungsanzeiger

12 In – 21 Wt

Die Vorderladelaternen

12 In – 5 Wt

Die Seitenrepeater der Fahrtrichtungsanzeiger

12 In – 5 Wt

Die hinteren Laternen der Fahrtrichtungsanzeiger

12 In – 21 Wt

Die Laternen der Stoppsignale / die hinteren Ladelaternen

12 In – 21/5 Wt

Die Rückfahrleuchten

12 In – 21 Wt

Die hinteren nebeligen Laternen

12 In – 21 Wt

Die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes

12 In – 5 Wt

Die obere Laterne des Bremslichtes

12 In – 21 Wt

Die Laterne der lokalen Beleuchtung des Salons *1

12 In – 5 Wt

Das Deckengemälde der Beleuchtung des Salons

12 In – 5 Wt

Das Deckengemälde der Beleuchtung des Gepäckraumes

12 In – 3.4 Wt

*1 Autos mit dem Motor die 1.6 l DOHC VTEC, die an die europäischen Länder geliefert werden.

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Es sind nur jene technische Charakteristiken des Autos gebracht, die sich von den entsprechenden Charakteristiken des 4-Türautos mit der Karosserie Sedan unterscheiden.

Die Ladeumfänge des Autos

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Länge

4180 mm *1, 4190 mm

Die Breite

1695 mm

Die Höhe

1375 mm

Die Basis

2620 mm

Die Spur

   Der Vorderräder

1475 mm

   Der Hinterräder

1475 mm

*1 Modifikationen des Autos für die Lieferung in die europäischen Länder.

Die Anordnung der Punkte der Befestigung ist die Geräte für das Schleppen des Anhängers stütz-tjagowogo


Die Bezeichnung des Umfanges auf der Illustration

Die Bedeutung

(1)

440 mm

(2)

404 mm

(3)

200 mm

(4)

1014 mm

(5)

798 mm

(6)

200 mm

(7)

440 mm

(8)

773 mm

DIE ANMERKUNG

1. Von den Krügen sind die Aufnahmestellen bezeichnet es ist die Geräte stütz-tjagowogo.

2. Vom Rhombus ist die Lage des Gelenkes tjagowo-szepnogo die Geräte bezeichnet

Die Kennwerte der Masse des Autos

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die snarjaschennaja Masse, kg

 

   Die Autos mit der 5-stufigen Handgetriebe

970–1180, 1029-1131 *1

   Die Autos mit der automatischen Transmission

995–1150, 1054-1069 *1

   Die Autos mit dem stufenlosen Getriebe

1035–1150

Die maximale erlaubte Masse (die EG), kg

1500 *2, 1540 *3, 1550* 4, 1580 *5

Die volle Masse des Autos (ADR), kg *1

1504

*1 Modifikationen des Autos für die Lieferung zu Australien.

*2 Autos mit dem Motor die 1.4 l (die Modifikationen D14A3).

*3 Autos mit dem Motor die 1.4 l (die Modifikationen D14A4).

*4 Autos mit den Motoren DOHC VTEC.

*5 Autos mit den Motoren die 1.5 l und den Motoren die 1.6 l (außer DOHC VTEC).

Die technischen Charakteristiken der Motoren

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ, die Zahl und die Anordnung der Zylinder

Benzin-, 4-taktnyj, rjadnyj 4-Zylinder--, der Flüssigkeitsabkühlung, SOHC *1 (SOHC VTEC *2, DOHC VTEC *3)

Der Durchmesser цилиндра*ход des Kolbens, mm

 

   1.4 l

75•79

   1.5 l

75•84.5

   1.6 l

75•90, 81·77.4 *1

Der Arbeitsumfang, den cm 3

   1.4 l

1396

   1.5 l

1493

   1.6 l

1590, 1595 *4

Die Stufe der Kompression

1.4 l

09.1

1.5 l VTEC

09.6

Außer VTEC

09.2

1.6 l SOHC

09.4

SOHC VTEC

9.2, 9.4 *5

DOHC VTEC

10.2, 10.4 *5

*1 Motoren D14A3. D14A4, D15Z4, D16Y4.
*2 Motoren D15Z6, D15Z7, D16Y5, D16Y6.
*3 Motoren W16A2, В16А4, В16А5.
*4 Motoren DOHC VTEC.
*5 Motoren der Autos, die an die europäischen Länder geliefert werden.

*6 Motoren der Autos, die an Hongkong geliefert werden.

DIE AUTOS MIT DER 5-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Es sind nur jene technische Charakteristiken des Autos gebracht, die sich von den entsprechenden Charakteristiken des 4-Türautos mit der Karosserie Sedan unterscheiden.

Die Ladeumfänge des Autos

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Länge

4315 mm

Die Breite

1695 mm

Die Höhe

1390 mm

Die Basis

2620 mm

Die Spur

   Der Vorderräder

1475 mm

   Der Hinterräder

1475 mm

Die Anordnung der Punkte der Befestigung ist die Geräte für das Schleppen des Anhängers stütz-tjagowogo


Die Bezeichnung des Umfanges auf der Illustration

Die Bedeutung

(1)

723 mm

(2)

684 mm

(3)

452 mm

(4)

531.5 mm

(5)

505 mm

(6)

438 mm

(7)

500 mm

(8)

438 mm

(9)

402 mm

(10)

597 mm

(11)

723 mm

(12)

957 mm

DIE ANMERKUNG

1. Von den Krügen sind die Aufnahmestellen bezeichnet es ist die Geräte stütz-tjagowogo.

2. Vom Rhombus ist die Lage des Gelenkes tjagowo-szepnogo die Geräte bezeichnet

Die Kennwerte der Masse des Autos

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die snarjaschennaja Masse, kg

 

   Die Autos mit der 5-stufigen Handgetriebe

1080–1188

   Die Autos mit der automatischen Transmission

1124–1180

Die volle Masse des Autos, kg *1

   Die Autos mit den Motoren die 1.4 l und 1.5 l

1600

   Die Autos mit dem Motor die 1.6 l

1650

Die maximale erlaubte Masse (kg), fallend auf:

   Die Vorderachse

      Die Autos mit den Motoren die 1.4 l und 1.5 l

810

      Die Autos mit dem Motor die 1.6 l

845

   Die hintere Achse

      Die Autos mit den Motoren die 1.4 l und 1.5 l

810, 870 *1

      Die Autos mit dem Motor die 1.6 l

840, 880 *1

Die zulässige volle Masse des geschleppten Anhängers, kg *5

   Der Anhänger mit den Bremsmechanismen

800 *2, 1000 *3, 1200 *4

   Der Anhänger ohne Bremsmechanismen

500

Die maximale zulässige senkrechte Belastung auf das Gelenk ist es die Geräte, N (kgs) stütz-tjagowogo

500 (50)

*1 Bei dem Schleppen des Anhängers.

*2 Autos mit dem Motor die 1.5 l VTEC–E.

*3 Autos mit der automatischen Transmission und dem Motor die 1.4 l oder 1.6 l (LS).

*4 Autos mit dem Motor die 1.6 l (LS) oder 1.6 l VTEC (SR).

*5 Nur für die Autos, die an Deutschland geliefert werden: die Angegebene zulässige Masse des Anhängers ist für das Wegenetz mit den maximalen Neigungen bis zu 12 % gültig.

DIE ANMERKUNG

1. Die Autos mit der automatischen Transmission, ausgestattet ist es von der Einrichtung stütz-tjagowym, lassen das Schleppen des Anhängers in der Masse bis zu 1000 kg zu.

2. Die Autos mit der automatischen Transmission ohne es ist die Geräte stütz-tjagowogo lassen das Schleppen des Anhängers von der Kasse bis zu 800 kg zu.

Die technischen Charakteristiken der Motoren

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Typ, die Zahl und die Anordnung der Zylinder

Benzin-, 4-taktnyj, rjadnyj 4-Zylinder--, der Flüssigkeitsabkühlung, SOHC *1 (SOHC VTEC *2)

Der Durchmesser цилиндра*ход des Kolbens, mm

 

   1.4 l

75•79

   1.5 l

75•84.5

   1.6 l

75•90

Der Arbeitsumfang, den cm 3

   1.4 l

1396

   1.5 l

1493

   1.6 l

1590

Die Stufe der Kompression

   1.4 l

9.2

   1.5 l

9.3

   1.6 l

9.1, 9.5 *3

*1 Motoren D14A2. D14A5, D16Y3.
*2 Motoren D15Z3, D16Y2.
*3 Motoren W16A2, В16А4, В16А5.
*4 Motoren DOHC VTEC.

Die Tankkapazitäten

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Der Tank (ungefähr)

55 l

Das System der Abkühlung des Motors

Die Autos mit der 5-stufigen Handgetriebe

   Beim Ersatz der Flüssigkeit *1

3.6 l

   Die volle Kapazität

4.5 l

Die Autos mit der automatischen Transmission

   Beim Ersatz der Flüssigkeit *1

3.5 l

   Die volle Kapazität

4.4 l

Das System des Schmierens des Motors

   Beim Ersatz *2

      Einschließlich den fetten Filter

3.3 l

      Ohne Rucksicht auf den fetten Filter

3.0 l

   Die volle Kapazität

4.0 *3 4.2 *4

Die 5-stufige Handgetriebe

   Beim Ersatz des Öls

1.8 l

   Die volle Kapazität

1.9 l

Die automatische Transmission

   Beim Ersatz des Öls

2.7

   Die volle Kapazität

5.9

Der Behälter omywatelja der Windschutzscheibe

4.5 l 6.5 l *5

*1 Einschließlich die kühlende Flüssigkeit im erweiternden Behälter und die Reste der Flüssigkeit im Hemd der Abkühlung des Motors. Die Kapazität des erweiternden Behälters: 0.45 l.

*2 Ohne Rucksicht auf das Öl, das im System des Schmierens des Motors bleibt.

*3 Motoren 1.4 l und 1.6 l (LS).

*4 Motoren 1.5 l VTEC–E und die Motoren die 1.6 l VTEC (SR).

*5 Mit omywatelem der Scheinwerfer.

Die Winkel der Anlage der Räder

Die Charakteristik

Die Bedeutung

Die Vorspur der Räder

 

   Die Vorderräder

0 mm

   Die Hinterräder

2.3 mm

Die Unordnung der Räder

   Die Vorderräder

0А, 0А7 '*

   Die Hinterräder

– 0А50'

Der Winkel der längslaeufigen Neigung der Achse der Wendung der Räder

   Die Vorderräder

1А10'

*Автомобили mit dem Motor die 1.6 l DOHC VTEC.