Honda Civic/Acura Integra

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda Ziwik
+ Die Autos der Marke Honda Civic und Acura Integra
- Die Betriebsanweisung
   Die Anordnung und die Funktionen der Verwaltungsorgane
   Die Schlüssel und die Schlösser
   Die Regulierung der Sitze
   Die Ausrüstung und die Verwaltungsorgane im Salon
   Der Heizkörper und die Luftklimaanlage
   Das Steuersystem das Mikroklima des Salons
   Das Audiosystem
   Die Systeme der Sicherheit
   Die Probe des neuen Autos
   Das Aufschließen der Motorhaube
   Das Ventil der Abschaltung der Abgabe des Brennstoffes im Falle der Panne (auf einigen Modellen)
   Der Start des Motors
   Die fünfgestufte Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
   Die automatische Transmission
   Das stufenlose Getriebe (die abgesonderten Modelle)
   Die Geräte der äusserlichen Beleuchtung und der Signalisierung des Anhängers
   Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit in der automatischen Transmission
   Die priwodnyje Riemen
   Das Notschließen des Paneels der Luke des Dachs
   Die Schutzvorrichtungen
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Cцепление und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
ee2d4fca


Die Regulierung der Sitze

Die Regulierung der Vordersitze


Bevor die Bewegung zu beginnen, regulieren Sie die Lage des Sitzes. Um die längslaeufige Lage des Sitzes zu regulieren, heben Sie den Hebel des Riegels, der vorn unter dem Kissen des Sitzes gelegen ist auf. Den Hebel festhaltend, schieben Sie den Sitz vorwärts oder rückwärts in die für Sie bequeme Lage. Dann entlassen Sie den Hebel des Riegels. Für die Prüfung der Zuverlässigkeit der Fixierung des Sitzes versuchen Sie, es vorwärts und rückwärts zu schieben.

Um den Winkel der Neigung des Rückens des Sitzes zu ändern, heben Sie den Hebel des Riegels, der daneben aufgrund des Kissens des Sitzes gelegen ist (seitens der Tür) auf. Den Hebel festhaltend, bringen Sie den Rücken in die bequeme Lage, dann entlassen Sie den Hebel des Riegels.

Dabei wird der Rücken in der neuen Lage festgelegt sein.

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Für die Versorgung der Bequemlichkeit der Landung der Passagiere auf den Rücksitz und ihres Ausgangs aus dem Auto des Rückens der Vordersitze können sich vorwärts beugen. Die Griffe der Befreiung der Riegel sind daneben auf den Rücken der Sitze (seitens der Türöffnungen) gelegen.

DIE AUTOS MIT DER 5-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK

Die Regulierung der Neigung des Rückens des Vordersitzes verwirklicht sich mit Hilfe des sich drehenden Griffes (hinter), die daneben aufgrund des Kissens des Sitzes gelegen ist.

Die große Neigung des Rückens des Sitzes verschlimmert die Schutzeigenschaften des Sicherheitsgurtes. Bei der Panne können Sie podnyrnut unter den Riemen und die ernsten Verletzungen bekommen. Während der Bewegung auf dem Auto bringen Sie den Rücken in die senkrechte Lage. Setzen Sie sich so, dass sich Ihr Rücken auf den Rücken des Sitzes vollständig stützte.

Die Regulierung der Höhe des Kissens des Sitzes des Fahrers (die abgesonderten Modelle)


Das Kissen des Fahrsitzes kann nach der Höhe reguliert werden. Die Regulierung wird vom Drehen des Reglers erzeugt, der links aufgrund des Kissens des Sitzes gelegen ist.

Die elektrische Regulierung des Sitzes des Fahrers (die abgesonderten Modelle)

Ihr Auto kann mit dem Fahrsitz mit den elektrischen Antrieben der Regulierung ausgestattet sein. Zwei Schalter der elektrischen Regulierung sind links aufgrund des Kissens des Sitzes gelegen. Der kombinierte Schalter mit dem langen horizontalen Griff ist für die Regulierung der längslaeufigen und senkrechten Lage des Sitzes, und den Schalter mit dem kurzen senkrechten Griff – für die Regulierung der Neigung des Rückens vorbestimmt.

Der Sitz kann bei einer beliebigen Lage des Schlüssels im Zündschloß reguliert sein. Bevor die Bewegung zu beginnen, regulieren Sie die Lage des Sitzes.


Drücken Sie auf den Griff des kombinierten Schalters vorwärts oder rückwärts, um den Sitz vom Steuerrad und den Pedalen der Verwaltung heranzurücken oder zu entfernen.


Drücken Sie nach oben oder nach unten auf das Vorderende des Griffes des kombinierten Schalters, um die Hauptkampflinie des Kissens des Sitzes aufzuheben oder zu senken. Es ist ähnlich drücken Sie nach oben oder nach unten auf das hintere Ende des Griffes des kombinierten Schalters, um das Heckende des Kissens des Sitzes aufzuheben oder zu senken.


Um das Kissen des Sitzes vollständig aufzuheben oder zu senken, drücken Sie nach oben oder nach unten in den zentralen Teil des Griffes des Schalters.


Regulieren Sie die Neigung des Rückens des Sitzes, zur entsprechenden Seite den senkrechten Griff des Schalters ablehnend, der hinter dem kombinierten Schalter gelegen ist.

Die große Neigung des Rückens des Sitzes verschlimmert die Schutzeigenschaften des Sicherheitsgurtes. Bei der Panne können Sie podnyrnut unter den Riemen und die ernsten Verletzungen bekommen. Während der Bewegung auf dem Auto bringen Sie den Rücken in die senkrechte Lage. Setzen Sie sich so, dass sich Ihr Rücken auf den Rücken des Sitzes vollständig stützte.

Die Kopfpolster


Auf den Vordersitzen Ihres Autos sind die Kopfpolster bestimmt. Auf einigen Modifikationen des Autos werden die Kopfpolster auch auf dem Rücksitz festgestellt. Die Kopfpolster helfen, die Verletzungen des Halses und des Kopfes zu verhindern., Damit die Kopfpolster die Schutzfunktionen erfüllen konnten, sollen sie richtig reguliert sein. Das Oberteil des Kissens des Kopfpolsters soll sich auf einer Ebene mit dem oberen Rand der Ohrenmuschel befinden.

Auf einigen Modifikationen des Autos ist die Möglichkeit der Regulierung der Kopfpolster nach der Höhe vorgesehen. Die Regulierung des Kopfpolsters wird von zwei Händen gleichzeitig erzeugt, deshalb es ist nötig nicht zu versuchen, das Kopfpolster während der Bewegung des Autos zu regulieren. Um das Kopfpolster zu heben, schlürfen Sie es nach oben einfach. Im Unterschied dazu für die Senkung des Kopfpolsters muss man vorläufig auf die Schaltfläche des Riegels drücken.

Die Demontage des Kopfpolsters für das Reinigen oder den Ersatz wird auf folgende Weise erzeugt. Heben Sie das Kopfpolster bis zum Ende. Dann drücken Sie auf die Schaltfläche des Riegels und nehmen Sie das Kopfpolster von des Rückens des Sitzes ab.

Der Betrieb des Autos ohne Kopfpolster kann im Falle der Panne zu ernst trawmirowaniju den Fahrer und die Passagiere bringen.
Prüfen Sie das Vorhandensein der Kopfpolster auf den Stellen und regulieren Sie ihre Lage wie es sich gehört.

Das Zusammenlegen des Rückens des Rücksitzes (die abgesonderten Modelle)

Der Rücken des Rücksitzes ist geteilt erfüllt, und besteht aus zwei Teilen, die sich vorwärts bilden können, den Sofortzugriff in den Gepäckraum öffnend. Die Riegel des Rückens des Rücksitzes, verschließend sie in der normalen Lage, können wie aus dem Salon des Autos, als auch aus dem Gepäckraum befreit sein.

Jede zwei Sektionen des hinteren Rückens kann sich vorwärts unabhängig von anderem bilden.


Drehen Sie den Griff fiksato um

ra im Uhrzeigersinn, um die linke Sektion zusammenzulegen, oder gegen den Uhrzeigersinn, um die rechte Sektion des Rückens zusammenzulegen.


Um den Rücken des Rücksitzes aus dem Gepäckraum zusammenzulegen, schlürfen Sie für die Riegel, die unter dem hinteren Regal gelegen sind.

Nach der Rückführung der Sektionen des Rückens des Rücksitzes in die normale Lage drücken Sie auf ihnen in der Richtung nach dem hinteren Regal stark, um an Ort und Stelle festzulegen. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Einschlusses der Riegel des hinteren Rückens, für den oberen Rand des Rückens auf sich geschlürft. Nach der Rückführung des Rückens des Rücksitzes in die senkrechte Lage prüfen Sie, damit sich die Sielen beider diagonalno-pojasnych der Riemen über des Rückens befanden.

Überzeugen sich darin, dass alle Sachen, die sich im Gepäckraum befinden oder aus dem Gepäckraum in den Salon des Autos auftreten, sind sicher befestigt. Das nicht fixierte Gepäck kann und verletzen des Fahrers und der Passagiere im Falle des Extrabremsens des Autos aufspringen.

DIE AUTOS MIT DER 3-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK


Um die Sektionen des Rückens des Rücksitzes zusammenzulegen (heben Sie gleichzeitig oder getrennt), die Schaltfläche des Riegels, die oben auf jeder Sektion gelegen ist.

DIE AUTOS MIT DER 5-TÜRKAROSSERIE DAS FLIEßHECK


Bevor die Sektionen des Rückens zusammenzulegen, drehen Sie das Kissen des Rücksitzes in die senkrechte Lage um so, dass sie hinter den Vordersitzen aufgestanden ist. Dazu nutzen Sie die Schlinge aus, die am hinteren Rand des Kissens des Sitzes befestigt ist. Nehmen Sie die Kopfpolster aus dem Rücken heraus und stellen Sie von ihren Spindeln in die Öffnungen ein, die in der Gründung des Kissens des Sitzes erfüllt sind. Dann legen Sie die Sektionen des Rückens des Rücksitzes zusammen.

Es ist nötig sich mit dem offenen Deckel des Gepäckraumes und dem zusammengelegten Rücken des Rücksitzes nicht zu bewegen, es gibt die Möglichkeit der Vergiftung vom Kohlenoxyd (MIT) dabei.