Honda Civic/Acura Integra

Ab 1994 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Chonda Ziwik
+ die Autos der Marke Honda Civic und Acura Integra
+ die Betriebsanweisung
+ die Laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ Die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
- Cцепление und die Antriebswellen
   Die Spezifikationen
   Die Kupplung - die allgemeinen Informationen und die Prüfung des Zustandes der Komponenten
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptzylinders der Kupplung
   Die Abnahme und die Anlage des vollziehenden Zylinders der Kupplung
   Die Entfernung der Luft aus dem hydraulischen Trakt des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Komponenten der Montage der Kupplung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz des richtenden Lagers
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage wyschimnogo des Lagers und der Gabel der Ausschaltung der Kupplung
   Die Regulierung des Pedals der Kupplung
   Die Prüfung des Zustandes, den Ersatz und die Regulierung des Sensors-Schalters der Ausschaltung der Kette des Starters
   Die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen
   Die Abnahme und die Anlage der Zwischenwelle (das Modell Integra)
   Der Ersatz der Schutzkappen und die Prüfung des Zustandes SchRUSsow
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
ee2d4fca


Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz des richtenden Lagers

Als richtendes Lager der Kupplung wird das Kugellager, sapressowannyj ins Schwungrad verwendet. Das Lager ist dicht erfüllt und ist vom Schmieren im Betrieb-Hersteller angefüllt. Eine Aufgabe des Lagers ist die Fixierung des Vorderendes des Zapfens der primären Welle der Getriebe. Die Prüfung des Zustandes des Lagers soll jedesmal bei der Abnahme der Kupplung vom Motor erzeugt werden. Wegen ist nötig es trudnodostupnosti das richtende Lager bei den geringsten Zweifeln an der Einschätzung seines Zustandes zu tauschen.

Wenn der Motor vom Auto abgenommen ist und ist auf die Werkbank/Montagestand bestimmt, ist nötig es die Prozeduren, die in den folgenden Paragrafen beschrieben sind zu senken.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Getriebe (ab es siehe die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen).
2. Nehmen Sie die Komponenten der Kupplung (ab siehe die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Komponenten der Montage der Kupplung).
3. Mit Hilfe des Lämpchens prüfen Sie das Lager auf das Vorhandensein der Merkmale des übermäßigen Verschleißes, der Merkmale des Austrocknens des Schmierens, der Risse, sadirow und der übrigen mechanischen Beschädigungen nach. Im Falle der Aufspürung des ähnlichen Geschlechtes der Defekte ersetzen Sie das Lager.

4. Die Extraktion des Lagers kann mit Hilfe des kleinen Abziehers mit der gleitenden Ladung (erzeugt sein siehe die Begleitillustration).

5. Bei der Abwesenheit griffbereit des Abziehers nehmen Sie das Schwungrad (ab siehe die Reparatur des Motors ohne Extraktion aus dem Auto - das Modell Civic), dann mit Hilfe des Hammers und wykolotki schlagen Sie das Lager aus dem Setznetz (wybiwanije aus Sie erzeugen vorwärts von der hinteren Seite des Schwungrades).

6. Vor der Anlage des neuen Lagers schmieren Sie es außen mit dem Schmieren ein wenig ein. In der Qualität oprawki für die Landung des Lagers wird der Stirnkopf herankommen, vom Durchmesser gibt es mehreren Außendurchmesser des Lagers (siehe die Begleitillustration).

7. Stellen Sie auf die Stelle das Schwungrad (fest siehe die Reparatur des Motors ohne Extraktion aus dem Auto - das Modell Civic). Stellen Sie die Montage der Kupplung, die Getriebe und die übrigen zwecks der Zutrittsicherstellung abgenommenen Komponenten fest. Alle Befestigung ziehen Sie mit der entsprechenden Bemühung fest.